„Die Hochzeiten des Don Juan“ im Instituto Cervantes Frankfurt

„Die Hochzeiten des Don Juan“ im Instituto Cervantes Frankfurt

„Die Hochzeiten des Don Juan“ – Compañía del Sur im Instituto Cervantes Frankfurt


Ein szenisches Theaterprojekt der Compañía del Sur

Frankfurt am Main, 17. November 2018

Liebe, was ist die Liebe? Diesem wichtigen Thema widmet sich die Gießener Theatergruppe Compañía del Sur in dem szenischen Improvisationsprojekt: „Die Hochzeiten des Don Juan“.

Um eine Antwort auf diese Frage zu geben oder dem Zuschauer einfach nur plausible Interpretationen zu ermöglichen, werden die Ensemblemitglieder mit zeitgenössischem Tanz, klassischer und aktueller Musik sowie dem Schauspiel eine Interaktion anbieten, um das Thema „Liebe“ künstlerisch zu beleuchten.

Spanischsprachige Lyrik, vom Mittelalter bis zur Gegenwart, bildet dabei den Ausgangspunkt dieser Auseinandersetzung. Die Interpretationsspielräume des Stücks sind weit ausgelegt, so dass das Publikum eigene Erfahrungen und Sichtweisen einfließen lassen kann. Durch Musik, Tanz und Schauspiel ist das Stück nicht nur für spanischsprachige Personen verständlich.

Tag: Samstag, 24. November 2018
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Instituto Cervantes Frankfurt, Staufenstraße 1, 60323 Frankfurt am Main

Eintritt: 12 Euro / 10 Euro ermäßigt   

Über das Instituto Cervantes Frankfurt:

Das Instituto Cervantes wurde 1991 vom spanischen Staat mit dem Ziel gegründet, die spanische Sprache zu fördern, zu verbreiten und die Kultur Spaniens und aller spanischsprachigen Länder im Ausland bekannt zu machen.

Es existieren 87 Zentren in 44 Ländern auf fünf Kontinenten. In Deutschland gibt es weitere Cervantes-Institute in Berlin, Bremen, Hamburg und München.

Das spanische Kulturinstitut in Frankfurt residiert seit 2008 im Gebäude des ehemaligen Amerikahauses und feiert im Herbst 2018 den 10. Jahrestag der Eröffnung mit einem umfassenden Kulturprogramm.

Mehr unter: www.frankfurt.cervantes.es

Facebook & Instagram: Instituto Cervantes Frankfurt

Pressekontakt:

Bergmeier Public Relations (PR)
Matthias Bergmeier M.A.
Heigenbrücker Weg 12
60599 Frankfurt am Main
info@bergmeier-pr.de
www.bergmeier-pr.de